Sylter Restaurants #2 | Restaurant Vogelkoje

| Wissenswertes

Auf Sylt können Sie eine vielseitige Landschaft und zahlreiche Naturphänomene erkunden. Warum also nicht einen Ausflug mit einem Restaurantbesuch verbinden? Besonders gut gelingt dies im familienfreundlichen Restaurant Vogelkoje bei Kampen. Hier trifft Natur auf kulinarische Extraklasse.

Restaurant Vogelkoje

Zwischen alten Bäumen und unter Reet können Sie sich in romantischem, gemütlichem Ambiente im Restaurant Vogelkoje kulinarisch verwöhnen lassen. Das Restaurant liegt direkt bei der Kampener Vogelkoje, der historischen Entenfanganlage Sylts. Nach einem Besuch des beliebten Ausflugsziels können Sie hier einkehren. Von Innen entzückt das Restaurant mit einer Einrichtung im Landhausstil und vielen liebevollen Details. Der romantische Garten besticht mit einem Spielplatz, auf dem sich die Kinder austoben können. Die Eltern können währenddessen mit Blick auf die kleinen Gäste auf der Strandkorb-Terrasse entspannen.

Ab 10:00 Uhr gibt’s Frühstück, danach serviert die Vogelkoje aus der leichten Mittagskarte. Nach Kaffee und Kuchen stehen zu guter Letzt Speisen aus der eleganten Abendkarte zur Auswahl. Ein bewährter Klassiker ist und bleibt dabei die „Halbe Ente“. Das Thema Regionalität hat einen hohen Stellenwert und wird mit einer modernen Interpretation der Gerichte kombiniert. Während mittags eher bodenständige Gerichte angeboten werden, können Sie sich am Abend auf feine, regionale Spezialitäten freuen. Viel Wert wird außerdem auf die beachtliche, exzellente Weinauswahl gelegt. 400 verschiedene Sorten im Weinkeller verleihen diesem Anliegen Ausdruck.

Das Restaurant Vogelkoje können Sie zudem zu besonderen Anlässen als Location mieten. Gemeinsam mit Ihren Liebsten können Sie hier Ihre Feier in einzigartiger Atmosphäre genießen. Angeboten werden unter anderem auch Kochkurse, und ein Wein- oder Winzermenü im begehbaren Weinraum. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website des Restaurants: http://www.vogelkoje.de/.

Kampener Vogelkoje – Öffnungszeiten

Ob Frühstück, Mittag, Kaffee oder Abendessen – die Kampener Vogelkoje bietet sich zu jeder Tageszeit für einen Restaurantbesuch an. Geöffnet werden die Türen um 10:00 Uhr. Einen Tisch können Sie telefonisch unter 04651 95 25 0 reservieren.

Die Kampener Vogelkoje: Von der Entenfanganlage zum Museum

Inmitten eines malerischen Wäldchens und hinter dem Wattenmeerdeich zwischen Kampen und List liegt die Kampener Vogelkoje, die bist 1921 eine Entenfanganlage war. Jedes Jahr ab Ende August machten Wildenten auf dem Weg nach Süden Halt auf Sylt und wurden in der Vogelkoje in hohen Zahlen gefangen. Heute fungiert der Ort als Museum, das bei einem Spaziergang um den 60 mal 60 Meter großen Teich erkundet werden kann. Ein besonderer Hingucker ist dabei die mittlerweile unberührte Natur mit einer vielfältigen Pflanzenwelt, die dank ihrer Beschilderung leicht identifizierbar ist. Ein interessantes Ausflugsziel nicht nur für Botaniker und Biologen.

 

Bildquellen: Restaurant Vogelkoje

zurück zur Liste