Fitnessstudio Sylt → Top Angebote, Kurse & Preise

Yoga am Strand von Sylt

Auch im Urlaub möchte man oftmals nicht auf den gewohnten Sport verzichten. Warum auch? Auf der Insel Sylt gibt es ein hervorragendes Fitness Angebot und zahlreiche sportliche Aktivitäten, sodass die Bewegung auch im Urlaub stattfinden kann. Wir geben Ihnen die besten Tipps, um auch im Urlaub fit zu bleiben.

Welche Angebote gibt es auf der Insel Sylt?

Fitnessangebote: Sylt Fitness Fitnessinsel Sylt Syltness Center
Anschrift:

Am Hangar 8

25980 Tinnum 

Tinnumer Str. 9

25980 Westerland

Dr.-Nicolas-Str. 3

25980 Westerland

Preise: zwischen 20,- bis 170,- Euro zwischen 17,- bis 120,- Euro zwischen 9,- bis 119,- Euro
Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 7.30 - 22.00 Uhr

Samstag - Sonntag 8.30. - 18.00 Uhr

Montag - Freitag 8.00 - 22.00 Uhr

Samstag 10.00 - 18.00 Uhr

Sonntag 13.00 - 18.00 Uhr

Montag - Freitag 9.00 - 18.45 Uhr

Samstag 10.10 - 12.00 Uhr

 

Sylt Fitness

Das Studio befindet sich im Gewerbegebiet in Tinnum und ist mit 1.500 Quadratmetern das größte Fitnessstudio auf der Insel Sylt. Es überzeugt mit über 60 Fitnessgeräten der neuesten Generationen und bis zu 34 Kurse die Woche vom geschulten Personal, welche Ausdauer und Kraft trainieren. Die Kurse sind für alle Mitglieder und Tagesgäste kostenfrei. Bei einigen Kursen wie zum Beispiel Indoor Cycling ist eine Anmeldung aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl erwünscht. 

Sie möchten lieber alleine trainieren? - Kein Problem! Im Sylt Fitness können Sie nach belieben Termine für ein Personal Training vereinbaren. Ein Training für 30 Minuten kostet 50,- Euro, eine 10er Karte 450,- Euro - ein Training für 60 Minuten kostet 95,- Euro, eine 10er Karte 850,- Euro. 

Für den Urlaub eignet sich am Besten eine Tageskarte für 20,- Euro oder eine Wochenkarte für 55,- Euro.

Nach dem Training können Sie in der Saunalandschaft entspannen oder Kraft in der Ruhelounge tanken. Am Empfang können Sie ebenfalls nach dem Training bei einem leckeren Cappuccino oder Protein Shake zur Ruhe kommen. 

 

Fitnessinsel Sylt 

Zentral im Herzen der Insel liegt die Fitnessinsel im ganz eigenem high-end Style. Auf ca. 800 Quadratmetern über zwei Etagen im Obergeschoss trainieren Sie an modernsten TechnoGym-Trainingsgeräten oder in einem vollausgestatteten Freihantelbereich. Selbstverständlich werden auch hier vom Personal Kurse angeboten, welche ebenfalls im Preis inklusive sind.

Ideal für den Urlaub sind die Tageskarten für je 17,- Euro oder die Wochenkarte für 50,- Euro.

Auch in der Fitnessinsel können Sie selbstverständlich einen Termin für ein Personal Training vereinbaren sowie die Sauna kostenfrei nutzen. Entspannen Sie also nach Ihrem Training ganz entspannt in der Saunalandschaft.

 

Syltness Center

Nicht nur zum Entspannen und Wellness finden Sie im Syltness Center in Westerland ein passendes Angebot, auch verschiedene Kurse für Ausdauer und Kraft finden Sie in den lichtdurchfluteten Räumen direkt am Meer. Auch im Urlaub eignen sich die Kurse sehr, da die Trainer auf alle Bedürfnisse der jeweiligen Teilnehmer eingehen. Das Syltness Center ist kein klassisches Fitnessstudio, sondern bietet eine Vielzahl von Kursen an - das Aqua Jogging findet hierbei im größeren Becken der Sylter Welle statt. 

Für die Kurse benötigen Sie die sogenannten Sportkarten. Die Einzelkarten erhalten Sie direkt beim Kurs vom Trainer oder Sie holen sich direkt eine Mehrfachkarte im Syltness Center oder an allen Tourist-Informationen der Gemeinde Sylt. Für die Kurse bedarf es keine weitere Anmeldung. 

Die Kurse sind zudem in zwei Preisgruppen unterteilt. In der Preiskategorie A zahlen Sie pro Kurs 9,- Euro, eine 6er Karte kostet 45,- Euro und eine 12er Karte 69,- Euro. In der Preiskategorie B bezahlen Sie pro Kurs 12,- Euro, eine 6er Karte kostet 66,- Euro und eine 12er Karte 119,- Euro. 

 

Personal Training auf der Insel Sylt

Wenn Sie lieber alleine trainieren, anstatt in einem besuchten Fitnessstudio oder in einem der zahlreichen Kurse, gibt es verschiedene Angebote zum Personal Training.

Wie bereits erwähnt bieten die Fitnessstudios Sylt Fitness und Fitnessinsel Sylt einzelne Personal Training Stunden an. In Wenningstedt gibt es zusätzlich noch einen weiteren Personal Trainer: Rainer Grunow. Direkt im Obergeschoss im Haus am Kliff in Wenningstedt befindet sich die Körperwerkstatt. Neben Konditionstraining, Training der Tiefenmuskulatur, können zudem auch Massagen gebucht werden. Auch in Kleingruppen lassen sich Termine vereinbaren. 

Ein weiterer Personal Trainer ist Christian Kreiss aus Hörnum. Neben Yoga, Pilates und Cardio-Training, bietet Christian Kreiss ebenfalls noch Ernährungsberatung an und ist gelernter Massagetherapeut. Zusätzlich wird noch Golffitness und Stand Up Paddling angeboten, sodass für jedermann etwas dabei sein sollte.

 

Yoga auf der Insel Sylt

Zu den Kursen in den verschiedenen Fitnessstudios gibt es auf Sylt auch ein breites Angebot an Yoga Kursen. Ob eine Meditation bei Sonnenaufgang am Wattenmeer, eine ausgedehnte Yogasession am Strand oder in einem ruhigen Yogastudio, haben Sie auf Sylt ein breites Angebot. So finden Sie auch eine große Auswahl an insularen Yoga-,Pilates- und Meditations-Lehrer.

  • Maren Schulz: Als Bewegungs-, Sport- und Körpertherapeutin und als Yogalehrerin versteht Sie Ihr Handwerk und kann auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen. Ob Einzelstunden in Ihrem Feriendomizil oder als Teilnehmer am Strand, da ist für alle etwas dabei.
  • Tina Molsen: Die Sylterin gehärt zu den Yoga- und Pilatestrainerinnen auf der Insel und trainiert mit voller Begeisterung entweder im Einzeltraining, in einer Gruppe oder sogar online.
  • Anette Voelmy: Die Yogalehrerin hat sich auf Ayur Yoga spezialisiert. Hierbei passen sich die Übungen an den jeweiligen Schüler an. Immer mittwochs in Keitum und freitags in List finden Ihre Gruppenkurse statt. Einzelstunden können auf Wunsch in List stattfinden. 

 

Radfahren auf der Insel Sylt

Neben den sportlichen Angeboten im Fitnessstudio auf Sylt vergisst man manchmal die vermutlich bekannteste Art auf Sylt, im Urlaub fit zu bleiben: Fahrradfahren. Manche Urlauber nehmen Ihr Rad direkt mit in den Urlaub - andere wiederum leihen sich ein Fahrrad auf Sylt bei einem Fahrradverleih auf der Insel. 

Erkunden Sie daher die Insel ganz bequem auf dem Rad und finden Sie Wege, die Sie mit dem Auto gar nicht erreichen können. 

Wenn Sie ein E-Bike mit dabei haben oder eines auf der Insel geliehen haben, können Sie die Insel auch vom Süden in Hörnum starten und Richtung Norden nach List befahren. Unsere Großeltern jedoch brauchten hierfür nicht mal ein elektrisches Fahrrad.

Und sollte Ihnen die Tour doch mal zu weit sein und Sie sind aus der Puste, können Sie auch einen Bus der SVG nehmen. Hier kann Ihr Fahrrad auch ganz bequem auf dem Fahrradträgern mitgenommen werden.

Mit dem Rad auf Sylt unterwegs

-