Umfangreiche Gleisarbeiten im November

| Wissenswertes

Wie Sie eventuell bereits aus den Medien entnehmen konnten, finden im November Gleisarbeiten an der Strecke zwischen Niebüll und Westerland statt. Welche Konsequenzen dies für Ihre Anreise haben könnte, wie Sie dennoch auf die Insel gelangen und was Sie dabei konkret beachten sollten, können Sie hier nachlesen.

Ausfall des Autozuges im November

In der Zeit vom 04.11. bis zum 08.12.2019 finden umfangreiche Gleisarbeiten zwischen dem Gleisabschnitt Niebüll und Klanxbüll statt.

Dies bedeutet, dass in diesen insgesamt vier Wochen keine Autozüge von dienstags bis donnerstags fahren werden!

Unter dem Sonderfahrplan Sylt Shuttle können Sie die genauen Zeiten für den Sylt Shuttle nachlesen.

Die genauen Abfahrtzeiten des blauen Autozuges finden Sie unter Sonderfahrplan Blauer Autozug.

 

Alternative: Syltfähre

Damit Sie dennoch zu uns auf die Insel kommen können, hat die Syltfähre ihren Fahrplan erweitert. Alle Abfahrtszeiten finden Sie daher ebenfalls in einem eigenen Sonderfahrplan Syltfähre.

Unsere Empfehlung:Reservieren Sie direkt einen Stellplatz auf der Fähre! Hier können Sie direkt Ihre Fahrt buchen.

 

Auswirkung auf den Personenverkehr

Auch für die Personenzüge gibt es Einschränkungen - zwischen Klanxbüll und Niebüll kommt es zu einem Schienenersatzverkehr. Bitte überprüfen Sie daher dringend vor Ihrer Anreise die aktuellen Meldungen bei der Deutschen Bahn.

 

Wir hoffen, Sie kommen dennoch gut auf die Insel und wünschen Ihnen trotz der Unannehmlichkeiten eine hoffentlich angenehme Anreise!

Bei offenen Fragen rund um Ihre Anreise stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

zurück zur Liste