Sylt öffentliche Verkehrsmittel → FAQ & Überblick

Nördlichste Bushaltestelle in List auf Sylt

Nutzen Sie in Ihrem Urlaub auf der Insel die Linienbusse von Sylt

Lassen Sie Ihr Auto oder Leihwagen im Urlaub auf der Insel Sylt an der Ferienwohnung stehen und seien Sie dennoch mit dem Liniennetz der SVG (Sylter Verkehrsgesellschaft) mobil. Bei uns erhalten Sie alle Informationen Rund um das Thema Buslinien Sylt.

Überqueren Sie die Insel Sylt mit dem Linienbus

Sie sind ohne Auto im Urlaub auf der Insel Sylt oder möchten das eigene Auto oder Leihwagen auch gerne im Mal an der Ferienwohnung stehen lassen? Kein Problem! Mit den Linienbussen der SVG (Sylter Verkehrsgesellschaft) können Sie ganz bequem eine Rundfahrt über die komplette Insel Sylt erleben. Der Busverkehr Sylt startet am ZOB Westerland und fährt dann jeden Inselort an.

Alle Linien und aktuelle Fahrpläne:

Linie 1: Westerland <> List

Linie 2: Westerland <> Hörnum

Linie 3: Westerland <> Keitum <> Wenningstedt <> Westerland

Linie 4: Westerland <> Morsum

Linie 5: List Hafen <> List Weststrand

Stadtbus: Westerland & Kleiner Tinnumer

Die Tickets erhalten Sie an folgenden Standorten:

  • direkt im Bus,
  • im Pavillon auf dem Bahnhofsvorplatz,
  • im SVG-Gebäude am ZOB,
  • online

Die Preise variieren natürlich je nach Liniennetz bzw. Zone; je nach Zone kostet ein Ticket für einen Erwachsenen zwischen 2,15 Euro und 8,25 Euro. Bei Kindern zwischen 1,25 Euro und 4,10 Euro. Für Ihren Urlaub finden Sie aber bestimmt auch das perfekte Ticket: Für die ganze Familie bietet sich die Mini & Maxi Familienkarte an . Die Preise liegen hierfür zwischen 16,20 Euro und 26,40 Euro. Für eine kleine Gruppe (max. 5 Personen) können Sie das Kleingruppenticket für 43,- Euro nutzen. Die komplette Insel mit den Linienbussen erkunden? Dann ist die Mehrtageskarte ab 19,- Euro für Sie genau das Richtige. Das Kombiticket beinhaltet nicht nur den Einlass für tolle Aktivitäten wie z.B. für das Sylt Aquarium, sondern auch die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus. 

 

Erleben Sie die Insel Sylt hautnah bei einer Inselrundfahrt

Genießen Sie den Blick über die Insel Sylt ganz bequem bei einer Rundfahrt der SVG. Der blaue Doppeldecker bietet ausreichend Platz für zahlreiche Passagiere. Sehr beliebt sind die Sitzplätze ganz vorne in der ersten Etage mit guter Sicht auf die Insel. Zudem erhalten Sie informatives Insiderwissen über die Insel Sylt.

Die kleine Inselrundfahrt führt über Wenningstedt und Kampen nach List. Nach einem kurzen Aufenthalt führt die Rundfahrt Sylt dann weiter von List über Braderup, Munkmarsch, Keitum und Tinnum zurück nach Westerland. Die kleine Inselrundfahrt findet zwischen April bis Oktober täglich ab 11.00 - 13.00 Uhr vom  ZOB Westerland am Bahnhof statt.

Die große Inselrundfahrt führt weiter über Rantum nach Hörnum. Dort können Sie die Rundfahrt Sylt mit einer Kurzseefahrt der Adler Schiffe verbinden. Die große Inselrundfahrt findet täglich in der Zeit von 14.00 - 17.15 Uhr vom ZOB Westerland am Bahnhof statt.

Die Tickets können bereits im Vorfeld online gebucht werden:

 

Die etwas andere Rundfahrt über die Insel erwartet Sie bei den Charterfahrten mit den über 60 Jahre alten Oldtimerbussen der SVG. Diese eignen sich besonders für Rundfahrten Sylt zu besonderen Anlässen wie Hochzeiten oder Betriebsausflügen. 

Der grüne Oldtimer Bus der SVG

 

Buchen Sie eine Ferienwohnung mit Nähe zur Busanbindung

Sie möchten die Bushaltestelle bequem in Kürze von Ihrer Ferienwohnung erreichen? Dann finden wir die richtige Unterkunft für Sie.

Wenningstedt

1 | Bushaltestelle Hauptstraße /Friesenhof

2 | Bushaltestelle Wenningstedt Mitte

3 | Bushaltestelle Wenningstedt Schauinsland

Braderup

1 | Bushaltestelle Braderup Siedlung

Westerland

1 | Bushaltestelle Alte Post

2 | Bushaltestelle Syltness-Center

3 | Bushaltestelle Friedrichstraße, West

4 | Bushaltestelle Industrieweg 

5 | Bushaltestelle Trift/ Lorenz-De-Hahn-Straße

6 | Bushaltestelle Falkenweg

Schauen Sie hierzu auch gerne auf der Karte, welche Bushaltestelle Sylt am Besten von Ihrer Ferienwohnung erreichbar ist. 

Pretty in pink: Auffälliger Mitfahrservice SyltRide

Ohne nervige Parkplatzsuche und ohne Fahrplan unterwegs, ist man mit dem auffälligen Mitfahrservice SyltRide im prächtigen pink. In einer App können Sie ganz bequem einen Startpunkt und Zielort auswählen und Ihre persönliche Route wird direkt an den geschulten Fahrer übermittelt. In der App werden Ihnen bereits vor Fahrtbeginn die Kosten übermittelt. Der Preis für eine Fahrt liegt zwischen den öffentlichen Verkehrsmitteln und einer Taxifahrt. Sollte ein Mitfahrer in die gleiche Richtung unterwegs sein, können noch weitere Mitfahrer in Ihren SyltRide zusteigen. 

 

Bleiben Sie mobil auf der Insel Sylt

Neben dem hervorragenden Liniennetz der SVG finden Sie noch weitere tolle Möglichkeiten, um auf der Insel zu Ihrem Ziel oder von A nach B zu kommen.

-